Suche
  • Dr. Gernot Hutter

Wir kommen in große Schwierigkeiten, wenn wir uns nicht ändern

Eine Studie von Bain & Company bei 3.000 Führungskräften zeigt, dass die Pandemie die digitale und nachhaltige Transformation vorantreibt.



Folgende Ergebnisse aus der Studie sind interessant:

  • Zielkonflikt: 60 Prozent der Manager sehen Zielkonflikte beim Erreichen der Klimaneutralität, da ihrer Ansicht nach Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit derzeit noch Gegensätze sind.

  • Hoher Druck: Für die Hälfte aller Führungskräfte ist klar, dass die Erwartungen der Öffentlichkeit, anspruchsvolle gesetzliche Regulierungen sowie laufende technologische Fortschritte als exogene Faktoren eine Transformation Richtung Nachhaltigkeit stark vorantreiben. Die Unternehmen sind hier also nicht nur Treiber, sondern auch Getriebene.

  • Transformation ist ein Muss: Wenn die Zukunft in nachhaltigen Geschäftsmodellen liegt, bedroht ein Festhalten an Bewährtem die Zukunft. „Wir kommen in große Schwierigkeiten, wenn wir uns nicht ändern“, wird etwa Rolf Buch, CEO des Immobilienunternehmens Vonovia, zitiert

Mehr zu dieser Studie können Sie hier lesen.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen